Aktuelles

In den Sommerferien bleibt die Turnhalle
Alswede vom 16.7. - 28.08.2018 geschlossen.
 
Die Kurse Lungensport und Rehasport Orthopädie
finden dienstags in dieser Zeit in der Sporthalle
der Stadtschule LK / Wiehenweg statt:
 
Di. 17.07.
09.00 - 10.00 Lungensport
10.00 - 11.00 Lungensport
14.00 - 14.45 Rehasport Ortho
 
Di. 24.07.
09.00 - 10.00 Lungensport
10.00 - 11.00 Lungensport
14.00 - 14.45 Rehasport Ortho
 
Di. 14.08.
09.00 - 10.00 Lungensport
10.00 - 11.00 Lungensport
 
Di. 21.08.
09.00 - 10.00 Lungensport
10.00 - 11.00 Lungensport
 
Di. 28.08.
09.00 - 10.00 Lungensport
10.00 - 11.00 Lungensport
14.00 - 14.45 Rehasport Ortho
 

Yoga Kids

Unser Angebot wird durch einen Yogakurs für Kinder erweitert.

Um mehr zu erfahren bitte auf 

Terminplaner

klicken

Qualifizierter Rehasport in

Hüllhorst & Lübbecke

 

Spaß in der Gruppe

 

Keine Mitgliedschafts

pflicht

 

Keine Aufnahmegebühr

 

 

Reha-Sport bei Orthopädischen Erkrankungen

 

Rückenbeschwerden?


           Verschleiß in den Gelenken?


                    Knie- oder Hüftprobleme?


                              Schulter-/Nackenschmerz / Verspannungen?

 

Die Übungseinheiten sind geeignet für Frauen und Männer aller Altersstufen mit Wirbelsäulen-Erkrankungen, Halswirbel- oder Lendenwirbelsäulenbeschwerden, Bandscheibenschäden oder Verkrümmungen der Wirbelsäule, chronischen Muskelverspannungen, Osteoporose-Betroffene und Endoprothesenträger.

 

Durch das regelmäßige Training in den Übungseinheiten werden körperliche Funktionen schrittweise verbessert bzw. erhalten sowie Beschwerden gelindert. Der Reha-Sport ist auf eine ganzheitliche und nachhaltige Wirkungsweise ausgelegt.

Ziel ist es, die Koordinationsfähigkeit zu verbessern, die Beweglichkeit zu fördern und die Muskulatur zu kräftigen. Nur so erreichen Sie langfristig eine Verbesserung Ihres Wohlbefindens. Unser Anspruch ist es, für alle Teilnehmenden eine gut dosierte Belastung zu finden und eine sorgfältige Übungsauswahl zu treffen. Durch Variationen in der Ausführung und in der Intensität der gymnastischen Übungen werden die Teilnehmenden individuell gefördert; eventuell vorhandene Bewegungseinschränkungen können berücksichtigt werden.

 

Übungen aus der Funktionsgymnastik bilden den Schwerpunkt jeder Übungseinheit. Vielfach wird auf der Matte am Boden trainiert, aber auch in Bewegung, auf Pezzibällen, Stühlen oder im Stand. Teilweise kommen geeignete Handgeräte wie Therabänder, Stäbe, Bälle etc. zum Einsatz.

Kleine gesundheitsorientierte Informationseinheiten zu verschiedenen Themen sowie Koordinationsübungen ergänzen die Stundeninhalte, auf Wunsch werden auch Tipps und Übungen für zu Hause gegeben. Im Sinne des Trainingserfolgs ist es besonders wünschenswert, dass erlernte Übungen und rückenfreundliche Bewegungsabläufe auch außerhalb der Kurseinheit umgesetzt werden.

  

Sportkurse für Menschen mit orthopädischen Erkrankungen werden in Lübbecke und Hüllhorst angeboten. Klicken Sie Ihren Kursort an!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Reha & Gesundheitssportverein am Wiehen